Electronic Arts macht aus der Pressekonferenz ein Action-Feuerwerk

Die Pressekonferenz bzw. Show von Electronic Arts war ebefalls gefüllt mit Trailern und Liveplays. Das macht auf der E3 natürlich auch Sinn :-) Hier waren die ersten richtigen Ingame Szenen von Crytek´s Crysis 3 mein persönliches Hightlight, sie wurden nicht ohne Grund bis zum Schluss aufgehoben. Die New York Stadt-Dschungel-Kombination macht einen guten Eindruck und lässt auf massig Spielspaß hoffen. Ebenfalls spannend sahen Trailer und ingame Szenen des neuen Medal of Honor Titels aus. Dieser nennt sich Medal of Honor Warfighter und die Frostbyte 2 Engine sah sehr beeindruckend aus. Action garantiert! Doch den Auftakt machte der dritte Teil der Dead Space Reihe, Dead Space 3. Der Zuschauer wurde direkt mit in das Spiel gerissen und erhielt Einblicke in das Horror-Survival Gameplay des herausragenden Third Person Actionspiels.

Dead Space 3 Gameplay Walkthrough auf der E3 2012

Crysis 3 Trailer

Crysis 3 Gameplay auf der E3 2012

Medal of Honor Warfighter Trailer

Medal of Honor Warfighter Gameplay auf der E3 2012

Zwischen den ganzen Shootern präsentierte EA zwischendurch die SpieleSim City Social für Facebook, sowie einen neuen Sim City Ableger für den PC. Nicht mein Genre, aber die Bilder machten Lust auf mehr! Durch einen integrierten Multiplayer, übrigens der erste Sim City Teil mit Multiplayer, lässt auf langen Spielspaß und Interaktion einzelner Städte und Bewohner hoffen. Sollte man im Auge behalten.

Sim City Trailer

Racingtechnisch gab es dann noch Need for Speed Most Wanted auf die Augen und Ohren. Ich sage nur: Open World for the win! Der gelbe Porsche wurde spektakulär durch die Stadt gejagt und sahr beeindruckend aus! Ich finde sowieso, dass die besten Need for Speed Titel bisher im open world Genre angesiedelt waren.

Need for Speed Most Wanted Gameplay Video

Be Sociable, Share!

05. Juni 2012 by konsolengamer
Categories: News | Tags: , , , | Leave a comment

Leave a Reply

Required fields are marked *

*